Text #4: Das unbekannte Fräulein: Ein Brief von Oskar Kiefer aus Ettlingen

Der Brief gehört zu Nachlassbestand 7/01 der Familie Kiefer aus Ettlingen. Oskar Alexander Kiefer, der Verfasser des Briefes, war ein örtlicher Künstler, der eines der ersten pazifistischen Kriegsdenkmale in Deutschland erstellte. Dieses ist noch heute in Ettlingen am Rathausturm zu sehen und stellt ein Skelett mit einer Sense auf einem stattlichen Pferd dar, der eine Menschenmenge, bestehend aus Bauern, Soldaten und Familien, zertritt.


Oskar Alexander Kiefer war überzeugter Pazifist und machte sich durch seine offene ablehnende Meinung zum Krieg nicht nur Freunde. Er heiratete nie, jedoch hatte er öfter Freundinnen oder Liebschaften. Diese Art von Brief gibt uns die Möglichkeit, den Charakter von Oskar Kiefer besser kennenzulernen. Das unbekannte Fräulein konnte bis jetzt nicht identifiziert werden.


Einen Rundgang durch Ettlingen gibt es auf YouTube (das Kriegerdenkmal ist bei 2:55 zu sehen)

Das Ettlinger Stadtarchiv erreichen Sie online unter https://www.ettlingen.de/startseite/Verwaltung/Stadtarchiv.html und die zugehörige Facebook-Seite via https://www.facebook.com/StadtarchivEttlingen

Veröffentlicht unter Texte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s